Eastern Railroads

Highlights

Pennsylvania – Virginia – West Virginia

12 Tage

mit US-Verlängerungsmöglichkeiten

CHF 3’380.—

(inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag von CHF 480.–)

 

MTI möchte Eisenbahnfans und –historiker in den Osten der USA entführen. Dorthin, wo eisenbahnmässig alles begann, dorthin, wo auch eisenbahnmässig die höchste Dichte herrscht; dorthin, wo die meisten Eisenbahngesellschaften durch die frühen Vereinigten Staaten dampften. Für einmal nicht Marlboro Country, sondern die verträumten Landschaften des Ostens mit ihren charmanten Städtchen und den grandiosen Flussläufen.

Die Reise bietet dem Eisenbahnfreund eine Fülle von Museen, Museumsbahnen, ehemaligen und heutigen berühmten Paradestrecken, wie etwa die Horse Shoe Curve, Berea und Fostoria, Ohio («Train City USA») oder Harper’s Ferry, wo sich die Geschichte der Eisenbahn mit jener der Kanalgesellschaften verbindet. Der Besuch von Gettysburg beleuchtet zudem am Ort der Entscheidungsschlacht die Geschichte des amerikanischen Bürgerkriegs. Eine weitere Entdeckung einer US-Besonderheit bildet das Amish Country zu Beginn der Reise.

Auch diese MTI-Reise wird nach bewährtem Muster in Mietwagen unter die Räder genommen. Dies bedeutet maximale Individualität!

Reiseprogramm

Tag 1

Linienflug Zürich – Washington D.C., Übernahme des Mietwagens, Fahrt nach Baltimore, Hafenbummel, Übernachtung in Baltimore.

Tag 2

Am Vormittag: Meeres-Museum, Baltimore & Ohio Railraod Museum und Amtrak Station in Baltimore, nachmittags Fahrt durch das Amish Country nach Strasburg, PA. Übernachtung im Red Caboose Motel.

Tag 3

Ganzer Tag in Strasburg: Railraod Museum of Pennsylvania, Dampffahrt mit der Strasburg Railroad, Exkursion durch das amische Lancaster County, ev. Fahrt mit Horse Buggy, zwei Modellbahnläden in Strasburg, abends Nachtessen nach amischer Art, wieder Übernachtung im Red Caboose Motel.

Tag 4

Fahrt durch landschaftlich schöne Gegend nach Scranton, PA, mit «Steamtown USA»-Museum und Dampffahrt. Übernachtung im Radisson Hotel Scranton, das sich im ehemaligen Bahnhof der Erie Lackawanna Railroad befindet.

Tag 5

Fahrt nach Altoona, PA, Photo Shooting an der Horseshoe Curve und in der Gegend von Gallitzin. Railroaders’ Memorial Museum Scranton. Übernachtung in Altoona.

Tag 6

Fahrt nach Gettysburg, PA. Unterwegs Besuch der schmalspurigen East Broad Top Railraod mit Dampffahrt. Nachmittags erste Erkundung von Stadt und Umgebung von Gettysburg (Ort der entscheidenden Schlacht des amerikanischen Bürgerkriegs). Übernachtung in Gettysburg. 

Tag 7

Am Vormittag militärgeschichtliche Exkursion (zu Fuss) in Gettysburg, Bahnhof Gettysburg. Photo Shooting (MARC Personenzüge, Amtrak, CSX) in Point of Rocks, Mini-Bahnmuseum in Brunswick, Photo Shooting in Harper’s Ferry (Chesapeake Canal), Fahrt nach Staunton, Va. mit Übernachtung im historischen Stonewall Jackson Hotel.

Tag 8

Fahrt nach Roanoke, VA, Virginia Museum of Transportation, City Tour, O. Winston Link Museum im alten Personenbahnhof der Norfolk & Western. Nachmittags Fahrt nach Clifton Forge, Va., C&O (Chesapeake & Ohio) Heritage Center, Übernachtung in Clifton Forge.

Tag 9

Frühe Fahrt nach Cass, WV. Besuch der Cass Scenic Railroad, Dampffahrt, spätnachmittags Fahrt nach und Übernachtung in der Hauptstadt von West Virgina, Charleston.

Tag 10

Fahrt zurück nach Washington D.C. und Übernachtung ausserhalb im berühmten Bavarian Inn. Dort erleben Sie, wie die Amerikaner die Bayrische Kultur umsetzen. Geniessen Sie zum Abschluss Ihrer Reise eine wunderbare Aussicht auf den Fluss bei einem Weissbier.

Tag 11

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug von Washington D.C. zurück nach Zürich oder Weiterflug an Ihre nächste US-Destination.

Tag 12

Ankunft in Zürich.

Unsere Leistungen

  • Flug Zürich - Washington retour mit United Airlines in der Touristenklasse inkl. Verpflegung an Bord
  • Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag
  • Mietwagen (Alamo), Kat. Fullsize, unlimitierte Meilen/CDW
  • 10 Hotelübernachtungen inkl. Taxen
  • Detaillierte Reiseunterlagen

Erwähnte Zugfahrten und Museumsbesuche sind nicht inbegriffen.

Preise

Eastern Railroad Highlights Landarrangement (inkl. MWST)

  • im Doppelzimmer CHF 3'380.—
  • im Einzelzimmer auf Anfrage

inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag von CHF 480.— (vorbehältlich von der Fluggesellschaft vor dem Zeitpunkt der Buchung neu erhobene Zuschläge)

Zuschläge

  • Individueller Hin- oder Rückflug nach Washington D.C. mit Fluggesellschaft Ihrer Wahl zum aktuellen Tagespreis
  • Individuelles US-Anschlussprogramm auf Anfrage
  • Obligatorische Annullationskosten- Jahresversicherung CHF 189.— (Familie CHF 299.—)
  • Auftragspauschale CHF 60.—

 

Zusatzinformationen

Museen und Bahnfahrten

Es lohnt sich, vor Abreise die gewünschten Museen und Zugfahrten durch uns buchen zu lassen, welche separat in Rechnung gestellt werden:

  • Baltimore and Ohio Museum, Baltimore
  • Railroad Museum of Pennsylvania, Strasburg
  • Dampffahrt mit der Strasburg Railroad
  • Steamtown USA, Scranton
  • Railroaders’ Memorial Museum, Altoona
  • Dampffahrt auf der East Broad Top Railroad
  • Museum of Transportation, Roanoke
  • O. Winston Link Museum, Roanoke
  • Chesapeake and Ohio Heritage Center, Clifton Forge
  • Dampffahrt auf der Cass Scenic Railroad

 

Formalitäten

Für die Einreise in die USA benötigen Schweizer BürgerInnen einen biometrischen Reisepass. Ausserdem wird eine elektronische Reisegenehmigung für die visumfreie Einreise in die USA (ESTA) benötigt.

Preis- und Programmänderungen sind unwahrscheinlich, bleiben aber trotzdem vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von MTI.

Uitikon Waldegg 2017